Die Perspektive in Offenbach

Es wird großer Wert auf die Tatsache gepackt, dass die osteuropäischen Pflegekräfte qualifiziert sind. Deshalb fördern wir die Weiterbildung der pflege-unterstützenden Haushaltshilfen. Gemeinsam mit den Partner-Pflegeagenturen organisieren wir Fortbildungskurse hierzulande sowie den jeweiligen Haimatorten dieser Privatpfleger. Diese Lehrgänge zu Gunsten der Betreuerinnen und Betreuer findet in regelmäßigen Abständen statt. Aus diesem Grund können wir auf eine große Basis qualifizierter osteuropäischer Pflegehilfen zugreifen. Zu den fortbildenden Möglichkeiten für die Haushaltshilfen gehören sowohl Sprachkurse, ebenso wie fachlich passende Workshops in der 24-Stunden-Pflege zu Hause. Dadurch garantieren wir, dass unsre Pflegekräfte für die häusliche Betreuung Deutsch sprechen und darüber hinaus passende Eignungne besitzen und jene kontinuierlich ergänzen., Sind Sie in Offenbach ansässig, offerieren wir pflegebedürftigen Personen im Eigenheim eine 24-Stunden-Betreuung. Unsre Pflegekräfte aus Osteuropa werden die Älteren Menschen 24 Stunden am Tag pflegen. Wie es in der Firma gebräuchlich ist, wechselt jene häusliche Hilfskraft im Haushalt in das Eigenheim in Offenbach. Mit diesem Schritt gewährleisten wir eine 24-Stunden-Pflege. Würde jene von privater Pflege abhängige Person aus Offenbach bspw. nachtsüber Beistand brauchen, ist immer eine Person unmittelbar an Ort und Stelle. Die Betreuerinnen und Betreuer aus Osteuropa erledigen die komplette Hausarbeit und sind stets zur Stelle, für den Fall, dass Beihilfe benötigt werden sollte. Mit Hilfe unserer qualifizierten, kompetenten sowie motivierten Haushaltshilfen aus Osteuropa nehmen wir Ihnen und Ihren zupflegenden Familienangehörigen aus Offenbach jegliche Bedenken weg., Bei der Übermittlung einer privaten Pflegekraft beraten wir Sie gern zusätzlich gebührenfrei. Bei der Kooperation vereinbarenbeschließen unsereins mit Ihrer pflege-unterstützenden Haushaltshilfe eine Probearbeitszeit. Diese wird vierzehn Tage ausmachen ferner kann Den Nutzern einen ersten Eindruck durchwelche Beschäftigung der osteuropäischen Betreuerinnen außerdem Betreuerin. Müssen Sie über den Qualitäten der Pflegekraft absolut nicht bestätigen darstellen, oder nur dieAtmophäre unter Den Nutzern des Weiteren dieser von uns ausgewählten Alltagshelferin absolut nicht stimmen, können Sie in dieser vorgegebenen Zeitspanne eineprivate Hilfskraft im Haushalt wechseln. Falls Sie einer Zusammenarbeit mit einer unserer pflege-unterstützenden Fachkräfte zustimmen, kalkulieren unsereins einen jedes Jahr stattfindenden Auszahlungsbetrag von 535,fünfzig Euro (inkl. Mehrwertsteuern) für alle angefallenen Behandlungen wie Vorauswahl und Vorstellen geeigneter Bewerberinnen, Reiseabstimmung mithilfe der Familie, Urlaubsplanung wie auch Ansprechbarkeit während der ganzen Betreuungszeit., Die monatlich anfallenden Aufwände für die rund-um-die-Uhr-Betreuung einer der osteuropäischen Pflegekräfte, richten sich entsprechend dieser Pflege-Stufen. Es kommt darauf an wie reichlich Assistenz die pflegebedürftigen Menschen benötigen, wird ein entsprechender Betrag ermittelt. Die Aufwandsentschädigung der häuslichen Betreuerinnen und Betreuer entspricht dem gesetzlichen Mindestlohn. Die osteuropäischen Unternehmensinhaber sind dazu verpflichtet sich an die Regelungen während dem Einsatz in dem Ausland zu halten. Sie können damit sicheren Gewissens annehmen, dass unsre Partner-Pflegeagenturen welche schwere im Übrigen anspruchsvolle Beschäftigung der eigenen Pflegekräfte in Ihrem Haus adäquat bezahlen. Eine angestellte Betreuerin wird für unserer im Ausland ansässigen Partnerfirma bei Vertrag. Der Arbeitgeber bezahlt sämtliche notwendigen Sozialabgaben, wie Kranken- und Rentenversicherung ansonsten die zu bezahlende Lohnsteuer in dem Vaterland. Die Familie der zu pflegenden Person erhält monatliche Rechnungsbescheide von dem Arbeitgeber der Pflegerin. Alle Betreuerinnen sowie Betreuer werden nicht unmittelbar seitens der Eltern dieser Pensionierten bezahlt., Unsereins von Die Perspektive existieren von Seriösität, Verantwortung und dem enormen Anspruch auf Qualität. Daher werden die Pflegerinnen von unsereins sowie unseren Parnteragenturen nach spezifischen Maßstäben ausgesucht. Zusätzlich zu dem detaillierten Vorstellungsgespräch mit den Pflegekräften aus Osteuropa, gibt es die ärztliche Untersuchung und die Begutachtung, ob ein Leumdungszeugnis von den Pflegekräften vorliegt. Das Angebot von veratwortungsvollem Personal für die häusliche Betreuung, wie auch die 24-Stunden-Haushaltshilfe vergrößert sich fortdauernd. Unser Ziel ist es immer größer zu werden sowie allen fortwährend die sorgenfreie private Pflege zu offerieren. Dafür ist keineswegs nur der Kontakt mit den zu Pflegenden nötig, sondern darüber hinaus hat die Kritik der Firmenkunden einen enormen Stellenwert und hilft uns weiter., Als Unternehmensinhaber der Pflegekräfte dient das osteuropäische Unternehmen, bei dem welche pflege-unterstützenden Haushaltshilfen beschäftigt sein können. Durch Überprüfungen dieser Amt Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) bei dem Zoll wird die Einhaltung des Mindestlohngesetzes für sämtliche Pfleger aus Osteuropa versichert. Dies heißt, dass die pflege-unterstützenden Haushaltshilfen mindestens achtfünfzig Euro brutto für ihre Arbeitshandlungen in den heimischen Haushalten für die rund-um-die-Uhr-Betreuung erhalten. Sämtliche Betreuungskräfte werden damit vor Niedriglöhnen beschützt und bekommen darüber hinaus die Möglichkeit mithilfe der häuslichen 24-Stunden-Pflege hierzulande mehr zu verdienen, als in ihrer osteuropäischen Heimat. Mittels der pflege-unterstützenden Hilfskraft assistieren Sie somit keinesfalls nur Ihren hilfsbedürftigen Verwandten, befreien sich selbst, sondern schaffen darüber hinaus Stellen.