Ambulante Pflege

Für die Vermittlung einer privaten Pflegekraft beratschlagen wir Diese gerne zusätzlich kostenlos. Bei der Teamarbeit vereinbarenbeschließen wir durch Ihrer pflege-unterstützenden Haushaltshilfe eine Probearbeitszeit. Jene wird 14 Tage ergeben im Übrigen soll Ihnen einen 1. Eindruck überdie Arbeit der osteuropäischen Betreuerinnen zumal Betreuerin. Sollten Sie mit einen Beschaffenheiten dieser Pflegekraft keineswegs bestätigen sein, oder einfach welche Chemie unter Ihnen zusätzlich der von uns ausgewählten Alltagshelferin nicht zutreffen, können Sie in dieser vorgegebenen Frist eineprivate Haushaltshilfe wechseln. Falls Sie der Teamarbeit mit einer unserer pflege-unterstützenden Fachkräfte übereinstimmen, berechnen unsereiner den jährlichen Betrag von 535,50 € (inklusive. Mehrwertsteuern) für alle angefallenen Behandlungen als Vorauswahl und Vorstellen günstiger Bewerberinnen, Reiseabstimmung unter Zuhilfenahme von der Familie, Urlaubsplanung wie auch Ansprechbarkeit während der gesamten Betreuungszeit., Bei der Beanspruchung dieser Pflegeversicherung erhält man abhängig von der Pflegestufe unterschiedliche Leistungen. Diese sind bedingt von der unter Zuhilfenahme des Sachverständigen gewählten Pflegestufe der pflegebedürftigen Person. Für die private Betreuung werden der zu pflegenden Person ‒ bedarfsbedingt ‒ monatliche Barzahlungen aus der Kasse der Pflege vergeben. Seit 1. Januar 2013 wird ebenfalls Patienten mit wenig Alltagskompetenz Pflegeunterstützung gewährt. Das gibt es ebenfalls, für den Fall, dass bis jetzt keinerlei Pflegestufe vorliegt. Darüber hinaus haben Sie die Chance über jene Beiträge der Pflegekasse frei zu verfügen. Damit wird es machbar, dass man die zur Verfügung gestellten Summen der Pflegeversicherung ebenfalls für die Zuhilfenahme und sämtliche Handlungen der pflege-unterstützenden Haushaltshilfen aus Osteuropa verwenden. „RUNDUM BETREUT“ steht Ihnen bei allen möglichen Ansuchen zu dem Gebrauch der ausgebildeten osteuropäischen Betreuerinnen und Betreuer für die rund-um-die-Uhr-Hilfe im Eigenheim, Verhinderungspflege oder Kurzzeitpflege mit Vergnügen bereit., Als Unternehmensinhaber unserer Pflegekräfte fungiert der osteuropäische Betrieb, bei dem welche pflege-unterstützenden Haushaltshilfen tätig sein können. Anhand Kontrollen dieser Behörde Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) beim Zoll wird das Einhalten des Mindestlohngesetzes für die Pfleger aus Osteuropa versichert. Dies bedeutet, dass die pflege-unterstützenden Haushaltshilfen min. 8,50 Euro brutto für die Arbeitstätigkeiten in den privaten Haushalten für die rund-um-die-Uhr-Betreuung bekommen. Alle Betreuer werden damit vor Dumpinglöhnen gesichert und bekommen zudem die Chance mit Hilfe der privaten 24-Stunden-Pflege in Deutschland besser zu verdienen, wie in der osteuropäischen Heimat. Mit Hilfe der pflege-unterstützenden Hilfskraft helfen Sie damit keineswegs ausschließlich Ihren hilfsbedürftigen Verwandten, befreien sich selbst, sondern schaffen noch dazu Arbeitsplätze., Die monatlichen Kosten für die rund-um-die-Uhr-Betreuung einer unserer osteuropäischen Pflegekräfte, richten sich entsprechend der Pflege-Stufen. Es kommt darauf an wie reichlich Beihilfe die pflegebedürftigen Leute benötigen, wird ein ausreichender Betrag ermittelt. Die Bezahlung der häuslichen Betreuerinnen und Betreuer entspricht dem staatlichen Mindestlohn. Die osteuropäischen Unternehmensinhaber sind dazu angehalten sich an die Bestimmungen während dem Einsatz im Ausland zu halten. Diese können somit sicheren Gewissens annehmen, dass unsre Partner-Pflegeagenturen welche ernsthafte weiters erstklassige Beschäftigung dieser eigenen Pflegekräfte in Ihrem Haus angemessen zahlen. Die arbeitnehmende Betreuerin ist für unserer im Ausland ansässigen Partnerfirma bei Vertrag. Dieser Arbeitgeber bezahlt alle notwendigen Sozialabgaben, ebenso wie Kranken- und Rentenversicherung ansonsten die abzuführende Lohnsteuer im Heimatland. Die Familie dieser pflegebedürftigen Person bekommt monatliche Rechnungen vom Unternehmensinhaber dieser Pflegerin. Die Betreuerinnen und Betreuer werden absolut nicht unmittelbar von den Eltern dieser Pensionierten getilgt., Im Alter sind die überwiegenden Zahl der Personen auf die Hilfeanderer abhängig. Gar nicht lediglich die eigenen Erziehungsberechtigte, statt dessen Familienangehörige zudem Sie selber können womöglich ab dem bestimmten Altersjahr die Problemstellungen im Haushalt nicht weitreichender im Alleingang gebacken kriegen. Infolgedessen Angehörige beziehungsweise Diese selbst auch im fortgeschrittenen Lebensalter nicht zuletzt daheim dasein können weiters absolut nicht in einer Seniorenresidenz ortsansässig sein, bietet RUNDUM BETREUT die private 24 Stunden Altenpflege an. Seit 2008 wird es der von uns angebotenen Fragestellung Senioren weiters pflegebenötigten Leute eine häusliche Betreuung zu offerieren. Mit Beihilfe der, aus den osteuropäischen Ländern herkünftigen, Pflegekräften, wird der Alltag in dem Haus vereinfacht ebenso Sie können zuhause würdevoll alt werden. Wir übermitteln eine passende Haushaltshilfe oder Pflegekraft unter anderem versprechen die liebenswürdige ferner kompetente Unterstützung 24 Stunden., Die Rund-um-die-Uhr-Betreuung durch osteuropäische Pflegekräfte ist nicht ausschließlich eine große Erleichterung für die private Altenpflege, sondern macht eine private Betreuung in der Wohnung leistbar. Hierbei versichern wir, uns immer über die Kompetenz und Humanität unserer privaten osteuropäischen Altenpflegekräfte exakt aufmerksam zu machen. Im Vorfeld der Gemeinschaftsarbeit mit dem Pflegedienst aus Osteuropa, kontrollieren wir die Kompetenzen der Pflegerinnen. Seit 2008 baut „RUNDUM BETREUT“ ihr Netz an odentlichen und ehrlichen Parnteragenturen stetig aus. Wir übermitteln Betreuer aus Rumänien, Tschechien, Litauen, Bulgarien, Ungarn, sowie der Slowakei für die 24h-Pflege im Eigenheim., Sind Sie in Hamburg heimisch, offerieren wir pflegebedürftigen Personen in ihrem Zuhause die 24-Stunden-Betreuung. Unsre Pflegekräfte aus Osteuropa können die Senioren 24/7 pflegen. So wie es bei uns gebräuchlich ist, zieht jene häusliche Hilfskraft im Haushalt ins Zuhause in Hamburg. Mit diesem Schritt gewährleisten wir die 24-Stunden-Pflege. Sollte die auf private Pflege angewiesene Persönlichkeit aus Hamburg beispielsweise des Nachts Unterstützung brauchen, ist immer eine Person unmittelbar vor Ort. Unsere Betreuungsfachkräfte aus Osteuropa bewerkstelligen die gesamte Hausarbeit und sind stets an Ort und Stelle, sobald Beistand benötigt wird. Mithilfe der spezialisierten, netten und motivierten Haushaltshilfen aus Osteuropa nehmen wir Ihnen und Ihren zupflegenden Eltern aus Hamburg sämtliche Sorgen ab.%KEYWORD-URL%